Samstag, 23. Juni 2012

Vespa World Day´s LONDON


Für uns nicht !!!

Eigentlich war ja alles so geplant, aber manchmal kommt´s halt anderst und wie sich rausgestellt hat haben wir gar nichts verpasst.. ..


Wir hatten also den Sprinter mit unseren Vespa´s beladen und los ging es am Mittwochnachmittag den 13.06.2012 .













Während der Fahrt hatte sich ein Gurt gelockert , das wurde natürlich auch während der Fahrt in Ordnung gebracht um keine Zeit zu verlieren .





Zwischenstop Luxembourg


in Calais an der Fähre angekommen




die Überfahrt war angenehm und ruhig, keiner wurde Seekrank , aber wir waren natürlich ziemlich müde .
Donnerstagmorgen  14.06.2012



Guten Morgen Dover








ein wunderschöner Tag hat uns erwartet





in London angekommen war es  einfach das O2 Gelände zu finden , nicht aber die Veranstaltung " Vespa World Day´s !


aber... , da sind wir also     -      aber... auch nicht sehr lange 
 wir durften nicht rein  :(
Bist du nicht Mitglied im Deutschen Vespa Club , kommste nich rein.


Trotz alledem

Viel Spaß hatten wir auf jeden Fall ,


wir entschlossen uns London anzusehen , was wir natürlich mit eingeplant hatten , aber jetzt da wir gar nicht auf ´s Vespa Treffen gingen hatten wir natürlich mehr Zeit dafür .





London-Bridge






















das musste sein , das war alles sooo lecker...


na da hama doch zum Glück unsere Hüfinger Freunde Mike&Stefan getroffen , die ja den weiten Weg 
( richtige Kerle halt ) mit der Vespa gefahren sind . ( Hut ab )





 taub , stumm , blind , nein zum Glück nicht , sonst hätten wir wohl nicht so mega Spaß gehabt .

 

 


 






Freitagmorgen 15.06.2012



                                                                                     
                                                                                                huch - was´n hier los ?






 



 Camden - der absolut coole Markt 























Skurriles gab´s echt viel, leider wissen nur wir   wie der nette Ladenbesitzer von hinten aussah !!! irgenwie hat keiner daran gedacht ihn auch von hinten zu fotografieren  oder evtl. seitlich .

der aufjeden Fall super nett















Feitag 15.06.2012 abend´s








Stefan & Mike waren in der Nähe Towervirtel in einem Pup um das Fußballspiel anzuschauen ,
wir sind später dazu gekommen . 

Danke Jungs , wir hatten echt viel Spaß mit euch .




Giaccomo, irgendwann 1 .30 Uhr nacht´s , schraubt er an seiner Vespa , 
einsam, alleine ,
was war´s nochmal... ? ah ja , Gaszug gerissen  (MIST)



natürlich haben gleich alle unaufgefordert Hand angelegt , aber ich glaube er war froh so nette Gesselschaft zu haben .
aber so sin se halt die Villinger-Vespafahrer, immer zu allem bereit.
Und nach einer gefühlten Stunde war alles wieder repariert .
Auf diesem Weg , 
lieber Giaccomo sei herzlich gegrüßt und melde dich doch mal bei uns .



 Gruppenfoto mit Giaccomo ( mitte: ) 
Rosi und ihr Selbstauslöser - sie hat´s einfach drauf

 um ca .3.oo Uhr nacht´s hatten wir dann noch etwas Hunger und im Hotel gab´s zum Glück noch ne Pizza .






unser Hotel









Samstag 16.06.2012
wir sind auf dem Weg nach Westminster - City
volles Programm





























 Am Abend waren wir noch in einem "Indischen Restaurant" und haben sehr feines gegessen .





 hmmm.. lecker war´s












 17.06.2012 letztes Frühstück in unserem Hotel





 Das kleine Städtchen "Folkstone" kurz vor "Dover" haben wir noch besucht , bevor es mit der Fähre zurück nach Calais ging.





 unsere Einkäufe auf dem Strand-Flohmarkt in Folkstone



Und Tschüssss.....   

















 wir hoffen es hat euch gefallen .

P.S.:  liebeRosi vielen Dank für die Organisation von unserem super 4* Hotel und der Fähre.

Ohne dich und dein Underground & Buskartenlesetalent hätten wir bestimmt nicht so viel gesehen.

Schönes Wochenende euch allen .
Über eure Kommentare freuen wir uns natürlich sehr!














Kommentare:

  1. .....sehr schöner Bericht !! Danke Präsi !! Der Trip war wirklich superschön.....und unvergesslich !! Muß jetzt noch schmunzeln, wenn ich an verschiedene Momente denke ! Ich hoffe wir haben noch viele solcher Ausflüge vor uns !
    LG Rosi

    AntwortenLöschen
  2. Da gibt`s kaum etwas zuzufügen…Danke an euch für die schöne Zeit und das viele lachen.

    Lg Mike.M

    AntwortenLöschen

Kommentare gerne erwünscht